Schnelle Dinkel Babypizza ohne Hefe (& ohne Salz und Zucker)

Ab ca. 9. Monat oder wenn eure Babys ein paar Zähne haben

Für 3 Mini Pizzen

(ich habe nur 2 aus der Menge geformt und nicht damit gerechnet, dass sie ohne Hefe so stark aufgehen 😀 )

Teig

  • 100g Dinkelmehl
  • 1 EL Rapsöl
  • 60ml Wasser
  • 1 TL (gestr.) Backpulver
  • Kräuter nach Geschmack z.B. Oregano & frische Kresse

Belag:

  • 1 Tomate
  • Zucchini
  • Möhre
  • weiteres nach Geschmack

Den Ofen auf 200° (Umluft) vorheizen. Das Dinkelmehl mit dem Rapsöl, Wasser, Backpulver und Kräutern mit einem Knethaken vermengen. Dann mit nassen Händen drei Kugeln daraus formen, anschließend auf einem Backblech flach drücken.

Die Tomaten pürieren und den Teig damit bestreichen. Dann nach Geschmack belegen und für ca. 15 Minuten in den Ofen geben. Fertig! 🙂

Kommentar verfassen

error: