Baby Bananen Brot ohne Salz und Zucker

Ab ca. 7. Monat

Für einen Mini Brotlaib (kleine Kastenform, ca. 20cm*)

  • 300g Dinkelmehl Typ 1050 + 3 EL
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 sehr reife Bananen
  • 10g frische Hefe
  • 100ml lauwarmes Wasser + 100ml

Die Hefe mit 100ml lauwarmen Wasser und 3 EL Mehl in ein Gefäß geben und miteinander vermengen. Abdecken und für ca. 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Das Mehl mit dem lauwarmen Wasser und dem Öl vermengen. Den Vorteig hinzugeben und verkneten, die Schüssel abgedeckt für ca. eine Stunde bei 50 Grad Umluft gehen lassen.

Die Banane mit einer Gabel klein matschen und dem Teig unterheben.

Den Teig in die eingefettete Kastenform füllen und bei 200 Grad Umluft für ca. 45 Minuten backen. Abkühlen lassen und aus der Form lösen. Den Kleinen servieren und hoffen das es schmeckt 🙂

PS. das Bananenaroma entfaltet sich erst nach einer Nacht durchziehen komplett!

Und übrigens: Die Aminosäuren in Bananen werden vom Körper in Melatonin umgewandelt, das Hormon fördert die Nachtruhe! Ideal also für kleine Abenteurer am Abend 🙂

6 Kommentare

  1. madita sagt: Antworten

    Meinst du ich kann das Brot auch mit einem Päckchen Trockenhefe backen?

    1. Das ist kein Problem, kannst auch Trockenhefe nehmen 🙂 LG

  2. Bianca Lüttschwager sagt: Antworten

    Hallo.Kann man das Brot auch einfrieren und wielange hält es sich.Mein Baby schafft soviel ja garnicht.Danke.LG Bianca

    1. Klar kannst du es einfrieren 😉

  3. Sandra sagt: Antworten

    Mit was kannman das den Belegen?

    1. Frischkäse, Erdnussmus oder pur genießen 😉

Kommentar verfassen

error: